Zurück zu: form.de

News

12/09/12
Mit dieser Ausgabe übernehmen wir, Sophie Lovell und Stephan Ott, die redaktionelle Verantwortung der form. Das ist bei einem 1957 gegründeten Magazin eine große Ehre – einerseits. Andererseits bei einem Printprodukt im Jahr 2012 auch eine große Herausforderung. Das Buhlen um die Ressource Aufmerksamkeit wird auch uns beschäftigen. Einig sind wir beide uns aber darin, dass wir Sie nicht mit „schneller, höher, weiter“ und erst recht nicht mit der Variante „greller, größer, geiler“ erreichen wollen.
Wir werden die form nicht neu erfinden, sondern uns besinnen, auf die Stärke der form und auf unsere Fähigkeiten. Dann wird eine form entstehen, die interdisziplinär sein wird, international und journalistisch.
Wir haben in Rahmen und Raster des Bestehenden ein paar Variationen vorgenommen (mit dem für 2013 geplanten Relaunch lassen wir uns und nehmen wir uns die nötige Zeit). Die Bereiche zu Beginn und am Ende haben wir erweitert, beispielsweise um eine deutlich umfangreichere Agenda. Die Abteilung Diskurs werden wir zukünftig weiterhin mit Originalbeiträgen ausbauen. Die Kolumne Material Research wird wieder regelmäßiger Bestandteil jeder Ausgabe sein, ebenso ein Kommentar, verfasst von wechselnden Autoren. Für das Poster stellen wir jeweils zwei Protagonisten aus verschiedenen Gestaltungsbereichen eine Carte Blanche aus.

Weitere Themen:
Wer trägt hier schwarze Rollis? Rivalität und kultivierte Klischees unter zwei verwandten Disziplinen +++ Die Große Weltausstellung: Ein Projekt des Architekturkollektivs raumlaborberlin und dem Theater Hebbel am Ufer +++ Playtypes: Ursprünglich als Popup eröffnet, erfreut sich der von der dänischen Agentur e-Types gegründete Shop großer Beliebtheit +++ Museum Rietberg: Der schweizerische Designer Jörg Boner hat für das Züricher Museum einen Atelierraum entworfen.

Bestellen Sie hier Ihre form-Ausgabe:
Die aktuelle Ausgabe oder Hefte aus den letzten Jahren können Sie unter shop.form.de bestellen.

 
 
 
Impressum / © Verlag form GmbH & Co. KG.
Designer Profile form hochschulprofile form e-paper form RSS-Feed form twittert