Zurück zu: form.de

News

28/02/13
Das ZMK bietet seinen Besuchern mit der Ausstellung „Maschienensehen“ einen Einblick in die komplexe Welt der bildgebenden Technologien. Die Ausstellung basiert auf der Feldforschung eines interdisziplinären Seminars an der staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Durch Videoessays und Fotografien wird die Praxis der Bildproduktion veranschaulicht und durch das Ausstellen der Geräte und Technologien, so wie die Darstellung der Labore und der Orte, an denen diese Verfahren zum Einsatz kommen, wird den Besuchern die betreffenden Forschungsgebiete vorgestellt. Dabei wird gezeigt in welchen Bereichen diese Aufnahmen verwendet werden und wie die Arbeitsprozesse aussehen. Besonders interessant könnten dabei die aktuellen Untersuchungsgegenstände, wie Selbstversuche in Gehirnscannern, die Rekonstruktion von Tatorten in 3D-Fotografien bis hin zur Auswertung von Satellitenbilder, sein.
Die Ausstellung wird am 1. März um 19 Uhr eröffnet.

Maschinensehen. Feldforschung in den Räumen bildgebender Technologien
2 Mar–19 May 2013
Zentrum für Kunst und Medientechnologie
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe
zkm.de

Bild: zkm.de

 
 
 
Impressum / © Verlag form GmbH & Co. KG.
Designer Profile form hochschulprofile form e-paper form RSS-Feed form twittert