Zurück zu: form.de

News



26/05/13
Je ein Heft blickt auf die Arbeit des Gestalters als Journalist, der kompakte und verständliche Reflektionen über Neuigkeiten schafft; als Wissenschaftler, der komplexe Systeme analysiert, um einen klaren (Durch-)Blick zu finden; als Agitator, der unsere Meinung(en) durch das Provozieren öffentlicher Debatten in Frage stellt; und als Poet, der seine persönlichen Reflexionen über die Realität mitteilt, um unsere Fantasie zu entfesseln. Indem sie diese unterschiedlichen Rollen erkunden, können Gestalter erkennen und verstehen, welche Möglichkeiten dem visuellen Geschichtenerzählen innewohnen und welche soziale Verantwortung damit einhergehen.

Dennis Elbers (Hrsg./Ed.)
Search Find Like Share. Perspectives in visual storytelling
Graphic Design Festival Breda 2012
4 Hefte (64 Seiten) / 4 booklets
(64 pages)
€9.99
ISBN 978-94-90888-02-2

Dieses und andere Bücher finden Sie hier.

Fotos: lutz-sternstein.com

 
 
 
Impressum / © Verlag form GmbH & Co. KG.
Designer Profile form hochschulprofile form e-paper form RSS-Feed form twittert